Eines unsere Behandlungszimmer. Links Materialschränke und Waschbecken, sowie ein PC Arbeitsplatz. Rechts im Bild der Behandlungsstuhl mit Instrumenten zur Zahnbehandlung. An der Wand im Hintergrund 2 Holzmöwen als Dekoration.

Jetzt schon den Bonuspunkt
für 2023 sichern!

Vorsorge

Kinderprophylaxe

Auch wenn sie bereits im Grundschulalter auszufallen beginnen - gerade Milchzähne müssen besonders gepflegt und geschützt werden. Denn sie haben die wichtige Aufgabe, die bleibenden Zähne in Stellung zu halten.

Mit dem ersten Zahn sollte deshalb auch schon die richtige Zahnpflege beginnen. Dazu gehört gesunde Ernährung mit wenig Zucker natürlich genauso wie das regelmäßige Zähneputzen. Der Besuch beim Zahnarzt und eine professionelle Prophylaxe sind aus diesem Grund für die Gesunderhaltung besonders wichtig. Sie sollten relativ zeitig mit Ihrem Kind zum Zahnarzt kommen, damit es die Gegebenheiten in der Zahnarztpraxis kennenlernt und erst gar keine Angst entwickelt - auch wenn es anfangs nur ein kurzes "In-den-Mund-schauen" ist - Ihr Kind wird spielerisch an eine Zahnbehandlung herangeführt und Eltern die kindgerechte häusliche Zahnpflege erklärt.

Was kann der Zahnarzt tun?

  • Individuell über Mundhygiene und eine gesunde Ernährung aufklären
  • Zähne an den Stellen professionell reinigen, die mit der Zahnbürste nicht erreicht werden
  • Kariesrisiko bestimmen, das mit bloßem Auge nicht erkennbar ist
  • Zahnfehlstellungen früh erkennen
  • Zähne tiefenfluoridieren, um einen Langzeitschutz vor schädlichen Säureangriffen zu bilden
  • Backenzähne versiegeln, um sie vor Karies in den Fissuren zu schützen

Professionelle Zahnreinigung

Um Zahnfleisch und Zähne auf Dauer fit zu halten, reicht das tägliche Zähneputzen allein nicht aus. Eine professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt ist die notwendige Ergänzung zur Pflege zu Hause. Mit der Zahnbürste erreicht man maximal 70 Prozent der Zahnoberfläche. Bei der professionellen Zahnreinigung dagegen werden auch hartnäckige Beläge und Verfärbungen an den sonst nicht zugänglichen Stellen beseitigt. Anschließend erfolgt eine zahnschonende Politur und die Versiegelung der Zähne.

Die professionelle Zahnreinigung wird in unserer Praxis ausschließlich durch speziell ausgebildete Fachkräfte durchgeführt. Gerne stehen diese Ihnen bei allen Fragen rund um die Zahnpflege zur Verfügung. Die Mundhygiene ist maßgeblich für den Zahnerhalt. Eine professionelle Zahnreinigung durch Ihre Zahnarztpraxis ist dabei eine wirkungsvolle Unterstützung, die der Vorbeugung dient.

Die Dauer der Behandlung hängt vom jeweiligen Zustand der Zähne ab. Hierbei müssen Sie aber mindestens 30 Minuten Behandlungszeit einplanen. Die Kosten werden teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen; sie belohnen das gesundheitsbewusste und vorbeugende Verhalten ihrer Versicherten. Eine professionelle Zahnreinigung kostet zwischen 40 Euro und 120 Euro. Das ist abhängig vom Schweregrad und der Arbeitsleistung.